christine albrecht coaching
...............

Lehrer-Ausbildungen

LuJong 1-LehrerIn
LuJong 2-LehrerIn
Tibetische Fünf-Elemente-Praktiken und Achtsamkeits-Meditations-LehrerIn 


Geplante/laufende Lehrer-Ausbildungen 2021/2022:

Start für LuJong 1 im ZH-Seefeld und in Männedorf ist 26., 27. März 2021.
Geplanter Start für LuJong2 ist laufend (zwei kleine Ausbildungsgruppen sind bereits aktiv).
Für diese Ausbildungen ist die Zertifizierung vorgesehen in der Woche 17.-20.2.2022, LJ2 voraussichtlich bereits 4.-5.10.2021 beide via zoom.  

Für beide Ausbildungen schicke ich Dir gerne genauere Info-und Anmelde-Unterlagen per Mail. Durchgeführt werden vier Freitag-Samstage, einzelne Samstage und allenfalls einzelne Abendkurse (insg. 100h) in Zürich, Örlikon und in Männedorf. Die passenden Daten eruier(t)en wir per Doodle gemeinsam als Gruppe. Bitte schreibe mir eine Mail, falls Du Interesse an dieser bzw. einer nächsten LuJong 1 oder 2-Lehrer-Ausbildung hast.

Seit 2011 bilde ich LuJong-Lehrpersonen aus – am liebsten unterrichte ich in Gruppen von 3-10 Personen, sehr bezogen, persönlich und effizient. Partizipatives Lernen ist mir wichtig.
  

  • Lehrerausbildung für LuJong 1

    Sie umfasst:
    – 23 Körper-Übungen und ihre Variationen, 
    – Grundlagen der Traditionellen Tibet. Medizin (TTM),
    – Praxistools wie Meditations- und Massage-Anleitungen,
    – Geschichte und Prinzipien des Tibet. Buddhismus sowie
    – Grundlagen aus der Buddhistischen Psychologie und Philosophie.

Der Zeitaufwand für Ausbildung und Praxis beträgt
ca. 200 Stunden. Die Ausbildung kostet CHF 2400.-
(plus € 420.- Anmeldegebühr und € 380.- Masterklasse für Nangten Menlang International).
Die Ausbildungszeiten legen wir gemeinsam fest, sie variieren je nach Gruppengrösse. Vorgesehen sind Praxisabende, die Du Dir aus dem Angebot "Regelmässige Kurse" selber zusammenstellen kannst, sowie max. 14 Intensiv-Tage inkl. praktische Prüfung. Diese besuchten Lektionen, die bestandene praktische Prüfung und der schriftliche Online-Test sind Voraussetzung für die Zulassung zur Masterklasse. Mehr Infos zu Inhalt, Kursdaten, Ablauf, Kosten der Ausbildung etc. sende ich Dir gerne per Mail.

  • Lehrerausbildung für LuJong 2

    Sie baut auf dem Wissen und Können von LuJong 1 auf. Diese Ausbildung umfasst:
    – 15 Körperbewegungen und ihren Variationen,
    – Atem- und Visualisierungstechniken,
    – erweiterte Theorie zur Tradit. Tibet. Medizin (TTM),
    – die Prinzipien des Tantrayana sowie
    – spezifisches Wissen zu Angewandter Buddhistischer Psychologie und Philosophie.

Der Zeitaufwand für Ausbildung und Praxis beträgt
ca. 150 Stunden. Die Ausbildung kostet CHF 2000.-
(plus € 195.- Anmelde- und € 380.- Masterklasse-Gebühr für Nangten Menlang International).
Auch hier wählst Du Deine Praxis-Abende aus dem wöchentlichen Angebot und besuchst, je nach Gruppengrösse, zusätzlich max. 10 Intensiv-Tage inkl. praktische Prüfung und schriftlichem Online-Test. Mehr Infos sende ich Dir auch hier gerne auf Anfrage. 

Für beide Ausbildungen finden laufend Aufnahmegespräche statt.
Mit erfolgreichem Abschluss besteht die Berechtigung, LuJong 1 bzw. 2 zu unterrichten.
Regelmässige Auffrischungskurse z.B. in der Masterklasse bei Tulku Lobsang sind empfohlen.

  • Lehrerausbildung für Tibetische 5-Elemente-Praktiken und Achtsamkeits-Meditation

    Sie umfasst:
    – Alle 5-Elemente Körper-Übungen und ihre Variationen,
    – Atem- und Visualisierungstechniken,
    – Grundlagen der 5-Elemente-Lehre aus der Tradit. Tibet. Medizin (TTM),
    – Grundlagen zur Achtsamkeits-Meditation (mindfulness und shamatha),
    – Massage-Techniken, Ernährungs- und Coaching-Tools basierend auf der 5-Elemente-Lehre.

Der Zeitaufwand für diese Ausbildung beträgt
ca. 100 Stunden und kostet CHF 1440.-
(plus € 400.- Anmelde- und Masterklasse-Gebühr für Nangten Menlang International).
Mehr Infos sende ich Dir gerne auf Anfrage. Auch hier schliesst Du mit einer praktischen Prüfung und einem schriftlichen Online-Test ab, falls Du das Lehrer-Diplom bekommen möchtest.

Effektives, regelmässiges Training ist der wahre Weg zu Exzellenz.

Dalai Lama

Beginne mit dem Notwendigen, dann mit dem Möglichen und plötzlich wirst Du das Unmögliche tun.

Franz von Assisi

Der Erfolg folgt, wenn Du Dir folgst.

Albert Einstein

Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen.

Mark Twain

Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen.

Marcus Tullius Cicero

Du musst Dein Ändern leben.

Rainer Maria Rilke